Kostenloser Versand bei Bestellungen über 60€ [email protected]

Alles über Weihrauch – von seiner Entdeckung bis heute

Weihrauch ist auch heute noch unverzichtbar für das menschliche Leben. Er wird auch als der Duft der Sonne und der göttlichen Tränen bezeichnet.

Was ist Weihrauch?

Weihrauch, auch bekannt als Olibanum, ist ein Harz, das aus dem Stamm des Boswellia-Baumes, insbesondere Boswellia sacra, gewonnen wird. Das Wort leitet sich vom altfranzösischen franc encens (“hochwertiger Weihrauch”) ab, und es gibt mehrere Arten von Boswellia, die echten Weihrauch produzieren: Boswellia sacra, B. B. serrata und B. papyrifera. Das Harz jeder Art gibt es in verschiedenen Qualitäten, die vom Zeitpunkt der Sammlung abhängen und den Preis bestimmen. Die Qualität des Harzes wird manuell bestimmt.

Weihrauch wird häufig für religiöse Zeremonien, in der traditionellen Medizin und zum Verbrennen zu Hause verwendet. Es wird seit Jahrhunderten als Brennharz, ätherisches Öl, aromatische Räucherstäbchen und als Hauptbestandteil in der Parfümerie verwendet.

Es ist eine wertvolle Ware und wird weltweit gehandelt, insbesondere in Afrika und im Nahen Osten. Neben seiner spirituellen Bedeutung hat Weihrauch zahlreiche Verwendungsmöglichkeiten für Gesundheit und Schönheit. Die Forschung hat gezeigt, dass Weihrauch entzündungshemmend wirken kann und bestimmte Arten von Bakterien und Pilzen (Hefe) abzutöten scheint. Studien zeigen auch, dass das ätherische Weihrauchöl potenziell antioxidativ wirkt und dazu beitragen kann, die Zeichen der Hautalterung zu verringern.

Einige unserer beliebtesten Räucherharze

Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Verkaufsschlager
Palästina Weihrauch

Palästina Weihrauch

9.00 
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Griechisch-byzantinischer Weihrauch

Griechisch-byzantinischer Weihrauch

7.50 
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Spitzenprodukt
Hochwertiger Weihrauch mit Kiefernaroma

Weihrauch Kiefer

9.00 
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Griechischer Weihrauch aus Nazareth

Griechischer Weihrauch Nazareth

7.50 
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Hochwertiger reiner Weihrauch mit Fliederaroma

Weihrauch Flieder

7.50 
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Weihrauch Griechische Rose

Weihrauch Griechische Rose

7.50 
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
bester Preis
Weihrauch Bethlehem

Weihrauch Bethlehem

7.50 
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Päpstlicher griechischer liturgischer Weihrauch

Päpstlicher griechischer liturgischer Weihrauch

8.50 
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Weihrauch Zitronenblüte

Weihrauch Zitronenblüte

9.00 
Added to wishlistRemoved from wishlist 0
Weihrauch Jerusalem

Weihrauch Jerusalem

10.00 

Verwendung von Weihrauch

Im Rahmen der Mumifizierung verwendeten die Ägypter Weihrauch, um die Körperhöhlen zu reinigen. Die persische Medizin verwendete es zur Behandlung von Diabetes, Gastritis und Magengeschwüren. In den abrahamitischen Religionen wurde er zur Reinigung von Häusern oder Gebäuden von schlechter Energie sowie zur Segnung verwendet (z. B. der Bahur, der bei einem Exorzismus die Dämpfe über den gesamten Körper verteilt).

Die Chinesen glauben, dass Weihrauch und Myrrhe antibakterielle und blutreinigende Eigenschaften haben. Sie können sie auf der Haut oder oral anwenden. Er wird auch in der Chirurgie und der inneren Medizin verwendet. Er lindert Schmerzen, beseitigt Blutstauungen, regt den Kreislauf an, hilft bei Taubheit, Schlaganfällen, Kieferblockaden und Menstruationsbeschwerden.

Gesundheitliche Vorteile

Sie ist den Menschen schon seit 6000 Jahren bekannt. Wegen seiner vielen Eigenschaften wurde es mehr geschätzt als Gold. Sie wird sowohl im Alten Testament als auch in den Evangelien erwähnt. Es ist ein obligatorischer Bestandteil der Gottesdienste, da man glaubt, dass es eine reinigende Wirkung sowohl auf den Körper als auch auf die Seele des Menschen hat.

In den alten Zivilisationen wurde das Boswellia-Harz spirituell und medizinisch verwendet. Die pharmakologischen Wirkungen des Boswellia-Harzes beruhen auf den sich ergänzenden Wirkungen dieser Verbindungen, die in mehreren chemischen Kategorien identifiziert wurden.

Es ist kein Zufall, dass eines der Geschenke, die die Weisen aus dem Morgenland Jesus in Bethlehem brachten, Weihrauch war. Im biblischen Bericht heißt es: “… Der Herr sagte auch zu Mose: ‘Nimm dir Gewürze – Stacti, Oniha, Galbanum. Diese Gewürze mit reinem Loban in gleichen Teilen sein.”

Im Mittelalter schrieb der berühmte armenische Arzt Amirdovlat Amasyatsi: ,,… Das Verbrennen von natürlichem Weihrauch stärkt den Geist und heilt die Vergesslichkeit.”

Die Deonisten (chinesische Philosophen) empfahlen Weihrauch als Mittel zur Lebensverlängerung. Um die Gesundheit zu stärken, legten die alten Mönche Weihrauch in das Trinkwasser.

In den letzten Jahren haben moderne Wissenschaftler umfangreiche Forschungsarbeiten durchgeführt, um die spezifische Wirkung von Weihrauch zu ermitteln. Sie haben herausgefunden, dass seine Einnahme in der Naturmedizin bei einer Reihe von Krankheiten hilft, z. B. bei Nerven- und Rheumakrankheiten, Tuberkulose, Gebärmutterhals- und Harnwegserkrankungen usw.

Wissenschaftler der Universität von Leicester haben eine weitere Eigenschaft des Weihrauchs entdeckt. Sie glauben, dass es auch bei der Behandlung von Eierstockkrebs helfen kann.

Ätherisches Öl

Weihrauch - ätherisches Öl

Durch Wasserdampfdestillation des Harzes des Weihrauchbaums wird ätherisches Weihrauchöl gewonnen. Die chemische Zusammensetzung des Öls besteht zu 75 % aus Monoterpenen, Sesquiterpenen und Ketonen. Dampfdestilliertes Weihrauchöl enthält keine Boswelliasäuren (Triterpenoide), die für die Wasserdampfdestillation zu flüchtig sind, obwohl sie bei der Lösungsmittelextraktion enthalten sein können. Es ist unbedenklich, ätherische Öle auf die Haut aufzutragen und sie einzuatmen.

Eigenschaften von Weihrauch

Die Partikel, die beim Verströmen von Weihrauch in den Körper gelangen, haben eine wohltuende Wirkung auf ihn. Weihrauch, in seinen verschiedenen Formen, hat viele Eigenschaften.

Weihrauch ist auch ein starkes Desinfektionsmittel. Es hemmt die Vermehrung von Mikroben in der Luft, im Wasser und sogar im Körper. Weihrauch ist ein Stimulans für das Immunsystem und verbessert die Durchblutung.

Psycho-emotionale Wirkung:

  • Reduziert Stress und tägliche Anspannung
  • Wirkt als Antidepressivum
  • Hilft bei der Bewältigung von starkem Stress und Angstzuständen
  • Hilft bei Schlaflosigkeit
  • Töne und schafft ein Gefühl des Wohlbefindens und der Ruhe

Kosmetische Wirkung:

  • Stellt die Haut wieder her, glättet Falten
  • Verjüngt, erneuert die Haut, verbessert die Elastizität, gleicht den Teint aus
  • Hat eine bleichende Wirkung
  • Hat eine entzündungshemmende Wirkung
  • Stärkt das Haar, stimuliert sein Wachstum
  • Fördert die Wundheilung
  • Fördert die Regeneration von Gewebe

Heilende Wirkung:

  • Gutes Antiseptikum für die Lunge;
  • Hilft gegen Bronchitis, Asthma, Nasennebenhöhlenentzündung, häufige Erkältungen und Allergien.
  • Hilft bei Fieber, Nebenhöhlen-, Rachen- und Mandelentzündungen
  • Spastische Entzündung der Lunge und der Bronchien
  • Optimiert die Prozesse der Atmung
  • Ausgezeichnetes Antiseptikum zur Inhalation
  • Entzündungshemmende Wirkung auf die Nasenwege und das Atmungssystem
  • Entzündungshemmende, antiasthmatische, schleimlösende und beruhigende Wirkung
  • Bekämpft erfolgreich einige Krebszellen
  • Äußerlich verwendet als antiseptisches, wärmendes und beruhigendes Mittel
  • Reguliert den Blutkreislauf
  • Hat eine positive Wirkung auf das Gedächtnis
  • Beseitigt Kopfschmerzen und Schwindelgefühle
  • Verhindert das Anschwellen der Lymphknoten
  • Hilft bei Menstruationsbeschwerden, Harnwegsinfektionen usw

Seine heilende Wirkung ist auf den hohen Gehalt an Allantoin zurückzuführen, das zur Bildung neuer, gesunder Zellen im betroffenen Gewebe beiträgt. Die Säuren des aromatischen Harzes verhindern das Auftreten von entzündlichen Prozessen.

Weihrauch und Gebet haben eine heilende Wirkung auf die Seele. Durch die Verbrennung bei hoher Temperatur werden Biokatalysatoren freigesetzt, die die Bewusstseinserweiterung fördern. Es wird angenommen, dass das Einatmen des Rauchs, wenn er zu stark geräuchert wird, einige seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften annimmt.

Art der Verwendung

Durch direkte Verbrennung von Weihrauch, durch Diffusoren, Inhalationen, Massagen, Bäder usw.

Produktion

Die Art und Weise, in der dieses einzigartige Produkt hergestellt wird, ist äußerst interessant. Wie bereits erwähnt, wird es aus dem Boswellia sacra-Baum gewonnen. Bezeichnenderweise beginnen die Bäume nach dem achten Jahr, das wertvolle Harz abzusondern. Sie sind auch insofern ungewöhnlich, als sie unter rauen Bedingungen gedeihen können, ohne einen fruchtbaren Boden zu benötigen.

Die Art der Befestigung an den Felsen ist nicht bekannt, aber wahrscheinlich liegt das Geheimnis in der besonderen Zwiebel, die am Stamm der Pflanze befestigt ist. Diese einzigartige Wuchsform verhindert, dass die Pflanze bei schweren Stürmen, die in ihrem Verbreitungsgebiet häufig auftreten, von den Felsen entwurzelt wird. Der Saft der Bäume wird 2-3 Mal im Jahr entnommen. Er wird durch vorsichtiges Anritzen der Baumrinde mit einem Messer gewonnen. Dies führt zum Auslaufen des Harzes. Durch die Sonneneinstrahlung härtet es aus. Diese ausgehärteten Harzstücke werden als Risse bezeichnet. Hochwertige ätherische Öle werden durch Wasserdampfdestillation gewonnen.

Es sind verschiedene Arten von Weihrauchbäumen bekannt, von denen jeder eine andere Art von Weihrauchharz abgibt. Die bevorzugten Weihrauchsorten finden Sie auf unserer Website.

Interessante Fakten über Weihrauch

  • Die Ägypter bereiteten verjüngende Gesichtsmasken aus Weihrauch zu. Sie verwendeten es auch zum Einbalsamieren, gemischt mit Zedernholzharz und Muskatöl.
  • Die alten Chinesen glaubten, dass das Einatmen von Weihrauch den Geist und die Seele reinigt.
  • Da der Rauch des Weihrauchs spiralförmig nach oben steigt, glaubt man in China, dass Weihrauch eine Quelle der Inspiration und ein Weg zur Kontaktaufnahme mit dem Göttlichen ist.
  • In der muslimischen Welt werden die bösen Geister mit Weihrauch vertrieben.

WICHTIG: Dieser Artikel hat einen pädagogischen Charakter. Die hierin enthaltenen Informationen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet und sind nicht zur Behandlung, Heilung oder Prävention von Krankheiten gedacht.

We will be happy to hear your thoughts

Leave a reply

Weihrauch Pflanze
Logo
Shopping cart